29.09.2017

FKM-Publikumspreis für „Hannah“

Wir freuen uns über den Publikumspreis der Filmkunstmesse Leipzig 2017 für „Hannah – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit“.

Foto, von Links: Isabel Peters (W-film), Felix Bruder (AG Kino) und Erle Eilers (Assistentin der Produzenten). © Filmkunstmesse 2017

hannah_fkm_publikumspreis_03_c


Die wilde, einzigartige und beeindruckende Lebensgeschichte von Hannah Nydahl hat die Zuschauer in Leipzig tief berührt. Der Film erzählt erstmals, wie die Dänin in den 60er Jahren vom Hippie zur bedeutendsten Pionierin des Buddhismus im Westen wurde.

Ab 18. Januar 2018 startet „Hannah – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit“ im Kino.

Weitere Informationen: hannah.wfilm.de

Zurück zu News